Die Südsee, häufig auch Ozeanien genannt, ist sicherlich eines der atemberaubendsten Reiseziele der Welt. Die drei Inselgebiete Melanesien (hierzu gehören zum Beispiel Fidschi, Neukaledonien oder Vanuatu), Mikronesien (hierzu gehören zum Beispiel Palau, Marshallinseln oder Kiribati) und Polynesien (hierzu gehören zum Beispiel Neuseeland, die Cookinseln oder die Gesellschaftsinseln, wie Tahiti und Bora Bora) bilden hierbei das geografische Gebiet Ozeaniens. Polynesien wird zudem von vielen Reisenden als das wahre Herz dieser extrem großen Region im Pazifischen Ozean mit ihren vielen wunderschönen tropischen Inseln bezeichnet.

Die Kultur der Südsee ist schlichtweg einzigartig: Verschiedene indigene Gemeinschaften, individuelle Bräuche, markante Traditionen, ursprüngliche Dörfer, bunte Märkte, heilige Stätten und traditionsreiche Veranstaltungen prägen das hiesige Alltagsleben. Des Weiteren sind die Inselbewohner äußerst gastfreundlich, was Ozeanien zu einem perfekten Reiseziel für all diejenigen macht, die exotische Kulturen hautnah erleben möchten.

Zu den Highlights einer Südsee-Reise gehören die zahllosen Traumstrände, das kristallklare Wasser, die bunten Unterwasserwelten sowie das immergrüne Inland der Inseln. Folglich sind hier Schnorcheln, Tauchen, Baden, Inselhopping und die Erkundung der üppigen Regenwälder äußerst beliebte Aktivitäten. Egal ob Sie einen entspannten Strandurlaub oder ein Abenteuer der Extraklasse suchen, eine Reise in die Südsee ist ein Erlebnis, das Sie niemals vergessen werden!

Um einen authentischen Einblick zu erhalten, stellen wir folgend viele tolle Reiseangebote, nützliche Informationen und gute Insider-Tipps für Sie bereit, die Ihnen bei der Urlaubsgestaltung von großem Nutzen sein werden. Wir erklären die beiden Begriffe Ozeanien“ und „Südsee“, geben einen Überblick über die wichtigsten Länderinfos und zeigen die besten Sehenswürdigkeiten, Inseln, Orte, Aktivitäten und Gerichte auf. Darüber hinaus finden Sie weiterführende Verlinkungen zu all unseren umfangreichen Südsee-Reiseführern beziehungsweise Ratgebern und Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ).

Wir beraten Sie gerne ausführlich und helfen Ihnen dabei, Ihre Südsee-Reise ganz nach Ihren Vorstellungen zu gestalten. Ebenfalls ist es uns möglich, Ihnen eine unvergessliche Kombinationsreise durch Ozeanien zu erstellen. Besonders beliebt sind hier die Verknüpfungen der Reiseziele Neuseeland und die Cookinseln oder die Kombination von Australien mit entweder Fidschi oder Französisch-Polynesien.

Inhaltsverzeichnis

Definition der Begriffe Südsee & Ozeanien

Obwohl die Begriffe Südsee und Ozeanien meist synonym verwendet werden, gibt es bei der exakten Definition teilweise feine Unterschiede. Während Südsee in der Regel als die gesamte Region des Südpazifiks bezeichnet wird, unterscheidet sich die Begriffserklärung des Wortes Ozeanien oft etwas deutlicher. Da es mehrere geografische Definitionen von Ozeanien gibt, ist nicht genau geklärt, welche Regionen exakt hierzu gehören.

Australien nimmt hierbei eine gesonderte Stellung ein. Rein geografisch zählen wir Australien nicht zu Ozeanien dazu, sondern betrachten es als separaten Kontinent, der an die Südsee angrenzt. Somit bildet Australien die westliche, Hawaii die nördliche, die Osterinsel die östliche und Neuseeland die südliche Grenze Ozeaniens.

Wir haben uns bei der Sortierung der einzelnen Reisedestinationen jedoch dazu entschieden, Australien bei Ozeanien einzuordnen. Diese Variante wird zum einen häufig im englischen Raum verwendet und zum anderen finden wir, dass diese Zuordnung die Navigation auf Erlebnis-Fernreisen.de vereinfacht und folglich übersichtlicher macht.

Länderinfos: Die wichtigsten Fakten im Überblick

Top Highlights & To-dos auf einer Südsee-Reise

Top 10 Inseln

Top 10 Städte & Orte

Top 10 Natur

Top 10 Aktivitäten

Top 5 Essen

Südsee-Reisen: Beliebte Ziele & Kombinationsurlaub

Traumhafte Inseln, schneeweiße Palmenstrände, türkisfarbene Lagunen, bunte Korallenriffe, mystische Berge, exotische Tiere, tropische Vegetation, freundliche Menschen und vielseitige Kulturen prägen die einzigartige Inselwelt des Pazifischen Ozeans. Die Südsee hat unglaublich viele Reize zu bieten, die teilweise ausschließlich in diesem Teil der Erde vorkommen.

Und obwohl Ozeanien mittlerweile touristisch relativ gut erschlossen ist, konnte sich der Massentourismus hier glücklicherweise noch nicht durchsetzen. Im Gegenteil: Individuelle Reisen, wunderschöne Resorts, Exklusivität und landestypische Aktivitäten prägen den Tourismus in diesem abgelegenen Naturparadies. 

Die beliebtesten Südsee-Reiseziele

Zu den beliebtesten Südasse-Reisezielen gehören Neuseeland, Fidschi, Französisch-Polynesien (Tahiti, Bora Bora, Moorea und weitere), die Cookinseln, Hawaii, Tonga, Samoa, Neukaledonien, Vanuatu, Papua-Neuguinea und die Osterinsel. In diesem Abschnitt finden Sie alle von uns angebotenen Südsee-Reiseziele und gelangen über das Anklicken des jeweiligen Bildes zu den Übersichtsseiten der ausgewählten Destination, wo Sie weiterführende Informationen zu verschiedenen Themen (zum Beispiel Länderinfos, Klima, Visum, Sehenswürdigkeiten, Durchschnittspreise, Bildergalerien etc.) erhalten.

Kombinationsurlaub

Aus touristischer Sicht ergibt es oftmals Sinn, Neuseeland, Fidschi, die Cookinseln oder Französisch-Polynesien entweder miteinander zu kombinieren und/oder mit einem Australienurlaub zu verbinden. In Anbetracht der Tatsache, dass man bis ans Ende der Welt fliegt, sollte man einen Kombinationsurlaub bestimmter Destinationen durchaus in Betracht ziehen. Da viele Reisende genau solch einen Urlaub wünschen, stehen diesbezüglich viele tolle Optionen bereit.

Gerne können Sie über das Anfrageformular mit uns in Kontakt treten, sodass ein Mitarbeiter Sie beraten und Ihnen ein unverbindliches Angebot ganz nach Ihren individuellen Wünschen erstellen kann!

Alle Französisch-Polynesien Reisen & Reisebausteine

Über unsere praktische Angebotssuche finden Sie viele tolle Reisen (z. B. Reisen inklusive Flug, Rundreisen, Mietwagenreisen etc.) und Reisebausteine (z. B. Mietfahrzeuge, mehrtägige Touren, Tagesausflüge etc.) auf einen Blick. Hier können Sie Ihren Urlaub ganz unkompliziert von zu Hause aus nach deutschem Reiserecht buchen – und das zu besten Preisen!

Wenn Sie eine Änderung beziehungsweise Individualisierung einer der hier aufgeführten Reisen wünschen oder einen bestimmten Reisebaustein vermissen, der nicht in unserer Suche aufgeführt ist, so zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Ein Mitarbeiter unseres Partnerreisebüros wird Ihnen gerne dabei behilflich sein, etwas Passendes für Sie herauszusuchen und Ihr Vorhaben umzusetzen.

Viel Spaß beim Stöbern!

Hinweis: Weitere Südsee-Reisen zu Traumzielen wie Fidschi, Cookinseln, Samoa, Neukaledonien, Vanuatu, Papua-Neuguinea oder Tonga finden Sie in unserer Ozeanien-Übersicht!

Titel
Preis
Destination
Tage

FAQs: Häufig gestellte Fragen einfach beantwortet

Wann ist die beste Reisezeit (Übersicht zu Wetter & Klima)?

Da sich die Südsee in der tropischen Klimazone befindet, gibt es hier eine Trockenzeit (etwa von Mai bis Oktober) und eine Regenzeit (etwa von November bis April).

Bei der besten Reisezeit für die Südsee handelt es sich daher um den Zeitraum von Mai bis Oktober. Aufgrund der Tatsache, dass sich das weitläufige Gebiet Ozeaniens jedoch über eine Meeresfläche von 70 Millionen km² erstreckt, sollten Sie stets in unseren individuellen Beiträgen über das jeweilige Land oder die jeweiligen Inseln beziehungsweise Inselgruppen nachlesen, wann genau die beste Reisezeit für Ihre gewünschte Südsee-Destination ist.

Die Lufttemperaturen sind jedenfalls das ganze Jahr über mit einem täglichen Durchschnitt von etwa 28 Grad Celsius und nächtlichen Werten von circa 20 Grad Celsius sehr angenehm. Hingegen fallen die Wintermonate im Schnitt etwas kühler aus und die Sommermonate etwas wärmer sowie feuchter, da es zu deutlich mehr Niederschlägen kommt. Weiterhin sind in der Regenzeit starke Stürme keine Seltenheit. Die Wassertemperaturen betragen je nach Jahreszeit zwischen 24 und 28 Grad Celsius.

Was gibt es bei der Planung einer Südsee-Reise zu beachten?

Die Planung einer Südsee-Reise ist stets eine kleine Herausforderung, da man ja schließlich bis ans andere Ende der Welt fliegt, es keine Direktflüge gibt, jede Menge Unterkünfte sowie Aktivitäten zur Auswahl stehen, man verschiedene Inseln oder gar Länder miteinander verbinden möchte und zudem noch sein gesetztes Budget im Auge halten muss. Aus diesem Grund ist es nicht gerade einfach, seinen Urlaub optimal zu gestalten und so zu planen, dass alle Komponenten reibungslos zusammenpassen. Auch wenn es durchaus möglich ist, eine Südsee-Reise selbst zu organisieren, empfehlen wir Ihnen, einen Reiseexperten zu kontaktieren, der Ihnen bei der Verwirklichung Ihres Vorhabens behilflich ist. Nicht nur bei der Wahl optimal aufeinander abgestimmter Flüge oder vorgewählter Unterkünfte, ebenfalls bezüglich der Logistik eines Inselhoppings oder eines Kombinationsurlaubs erhalten Sie eine kompetente Beratung. Dies spart jede Menge Zeit und garantiert Ihnen eine bestmögliche Vorbereitung Ihrer wohlverdienten Südsee-Reise.

Wie lange sollte eine Kreuzfahrt mit Inselhopping dauern?

Diese Frage sollten Sie am besten selbst für sich beantworten, da es eine Vielzahl an unterschiedlich langen Kreuzfahrten gibt, die ein sinnvoll gestaltetes Inselhopping beinhalten. So können Sie sich zum Beispiel lediglich auf eine Inselgruppe konzentrieren (beispielsweise innerhalb Fidschis) und an einer mehrtägigen Kreuzfahrt teilnehmen, die mehrere beliebte Inseln ansteuert. Oder Sie buchen direkt eine Südsee-Kreuzfahrt, die verschiedene Inselgruppen miteinander verbindet (beispielsweise Fidschi – Samoa – Tonga oder Neuseeland – Fidschi – Cookinseln). Da die Entfernungen zwischen den Inselgruppen oftmals recht groß sind, fliegen Sie in der Regel von einem Pazifikstaat zum nächsten, um dort Ihre Kreuzfahrt innerhalb des ausgewählten Archipels anzutreten. Sprich, Sie müssen sich zwischen den zahlreichen Varianten entscheiden und festlegen, ob Sie nur ein paar Tage innerhalb einer Inselgruppe oder bis hin zu mehreren Wochen in unterschiedlichen Ländern und Inselgruppen unterwegs sein möchten.

Wie könnte eine Südsee-Pauschalreise aussehen?

Eine Südsee-Pauschalreise bietet all denjenigen einen großen Vorteil, die nicht zu viel Zeit vor und während des Urlaubs in die Planung und Umsetzung Ihrer Reise stecken möchten oder können. Ob als Kreuzfahrt auf einem Luxusschiff, als Tauchreise mit Gleichgesinnten oder individuell als Mietwagenreise, es gibt mehrere tolle Optionen, eine Südsee-Pauschalreise ganz nach Ihren Vorstellungen umzusetzen.

Die meisten Pauschalreisen beinhalten nicht nur alle wichtigen Flüge, sondern ebenfalls preis-leistungsstarke Unterkünfte, landestypische Aktivitäten, einen erfahrenen Reiseführer und frisch zubereitete Mahlzeiten.

Aber auch tolle Kombinationsreisen stehen zur Auswahl. Egal ob Sie die einzelnen Inseln und Inselgruppen miteinander verbinden wollen oder sogar noch einen Besuch von Australien oder Neuseeland planen, Sie können Ihre Südsee-Reise ganz nach Ihren eigenen Interessen gestalten.

Stöbern Sie einfach in unserer Angebotssuche nach passenden Reisen und treten Sie mit uns in Kontakt, sodass wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zusenden können.

Wo buche ich am besten eine Südsee-Rundreise?

Ihre Südsee-Rundreise buchen Sie am besten stets bei einem kompetenten Reiseveranstalter, der sich wirklich gut mit Ozeanien auskennt. Vor allem beim Inselhopping, der Planung einer Kombinationsreise oder bei der Unterkunftswahl treten schnell einige Fragen auf, die bezüglich Ihrer Reisegestaltung essenziell sind. Natürlich ist es zudem möglich, über diverse Internetseiten vom Flug bis zur Unterkunft alles selbst zu buchen. Jedoch haben Sie hierbei keinen Ansprechpartner, der Ihnen zur Planung und Umsetzung Ihrer Rundreise mit Insider-Tipps zur Seite steht. Ebenfalls sollten Sie bedenken, dass Sie bei der Verwendung eines renommierten Reiseexperten auch während Ihrer Reise stets eine Kontaktperson haben, die Ihnen bei auftretenden Problemen jederzeit weiterhelfen kann. Ferner ist es wichtig, nach deutschem Reiserecht zu buchen, eine Stornooption offenzuhalten und sich bei der Planung schlichtweg gut aufgehoben zu fühlen. Sollten Sie Interesse an der Buchung einer Südsee-Rundreise haben, sind wir Ihnen gerne dabei behilflich!

Unsere Südsee-Reiseführer & Ratgeber

Im folgenden Abschnitt haben wir für Sie unsere wichtigsten Südsee-Ratgeber aufgeführt, die Ihnen bei der Reisevorbereitung hoffentlich eine große Hilfe sein werden!

Unverbindliche Anfrage

Bei Fragen zu bestimmten Angeboten oder individuellen Wünschen senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage zu. Ein Mitarbeiter unseres Partnerreisebüros unterstützt Sie gerne bei der Planung und Verwirklichung Ihrer Traumreise!

Anfrageformular

* Pflichtfeld
Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter: Datenschutzerklärung.

Unser Team

Wir beraten Sie persönlich & individuell!

Erste Eindrücke im Video